Bereich: Startseite - TUBERIX-Museum, unsere dauerhaft Ausstellung in Baunach  
     


unsere dauerhafte Ausstellung in Baunach


Im ersten Jahr des Bestehens unseres TUBERUX - Museums konnten wir bereits fast 1000 Gäste in Baunach begrüßen. Vielen Dank für dieses große Interesse, das zugegeben unsere Erwartungen bei Weitem überstiegen hat.
Vielen Dank !!


Die letzen Monate haben uns gezeigt, daß die meisten unserer Gäste sich vorab anmelden und häufig eine Besuchszeit außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten wünschen.
WIr haben auch festellen müssen, dass die gleichzeitige Betreuung von unterschiedlichen Besuchergruppen bei unserer derzeitigen Museumsgröße nur schwierig zu realisieren ist, bzw. wir einfach an räumliche Grenzen stoßen.

Achtung ! - Neue Öffnungszeiten  

Wir haben das TUBERIX - Museum geschaffen, um allen Interessierten einen Zugang zu den Exponaten unserer umfangreichen Sammlung zu ermöglichen und die technologische Geschichte der Elektronenröhren an Hand von Originalstücken erläutern zu können.

Der Besuch im TUBERIX-Museum soll Ihnen den Einblick in die Welt der Elektronenröhren geben und ihnen Entwicklung der Elektrotechnik näher bringen. Die persönliche und auf die Wünsche jedes Besuchers bzw. jeder Besuchergruppe abgestimmte Führung ist dafür unerlässlich.

Wir werden die allgemeine Öffnungszeit
Montag - Freitag von 13:00 - 15:30
ab sofort nicht mehr anbieten

Nach vorheriger Anmeldung stehen wir
Ihnen stets zur Verfügung

Wir betrachten unser Museum als Bildungseinrichtung und möchten jedem Interessierten den Besuch unserer Ausstellung ermöglich. Der Besuch sowie die Führung sind aus diesem Grund auch weiterhin kostenfrei!

* * *


Sie erreichen uns:


TUBERIX - Sammlung
Inh. Michael Zenk
Hassbergstr. 21
96148 Baunach

Telefon:     0951 / 96865636
E-Mail:       mail@tuberix.de

GPS-Koordinaten: 49°59'19,3" N 10°50'52,9 E

 


Weitere Informationen und Downloads:


Wir freuen uns, Sie schon bald in Baunach begrüßen zu dürfen.